Angebote zu "Manfred" (117.191 Treffer)

Manfred Welzel
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Daseinsgebärden zu erfassen und zu gestalten erklärt der Bildhauer Welzel als das besondere Anliegen seines Schaffens. Die Vielzahl und Vielschichtigkeit dieser Arbeiten weisen auf einen Gestaltungswillen, der in der Erscheinungsform auf die innere Form, das Wesen drängt. Die Monographie, von dem Kunstwissenschaftler Rudloff mit einfühlsamen Betrachtungen versehen, umfasst Werke aus allen Schaffensperioden des Künstlers und zu allen Themenbereichen, die ihn je bewegt haben. Hier ist ein Künstler tätig, der - unbeirrt von modischen Richtungen - einen eigenen Stil ausbildet, aufgrund seines stillen Einverständnisses mit den unzerstörbaren Kräften des Lebens.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Der Algorithmus des Manfred Mohr als Buch von M...
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Algorithmus des Manfred Mohr:Texte 1963 - 1979 Manfred Mohr

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Manfred Mohr - Vom Rhythmus zum Algorithmus als...
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Manfred Mohr - Vom Rhythmus zum Algorithmus: Manfred Mohr

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Manfred Jürschik - Aspekte der Natur als Buch v...
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Manfred Jürschik - Aspekte der Natur: Manfred Jürschik

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Manfred Hürlimann - WEGumWEG als Buch von Manfr...
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Manfred Hürlimann - WEGumWEG:Ein Bilderzyklus im Caritas-Pirckheimer-Haus Edition CPH Manfred Hürlimann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Der Algorithmus des Manfred Mohr
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Manfred Mohr gilt als Pionier der Digitalkunst, er war einer der ersten Maler, die sich im 20. Jahrhundert demComputer als Mittel kunstlerischer Produktion zuwandten. Die entscheidende Wendung erfuhr sein Werk Ende der1960er Jahre durch die Begegnung mit Pierre Barbaud, einem der Wegbereiter computergestutzter Komposition inFrankreich: Mohr beginnt mit Computern zu experimentieren und bereits 1971 präsentiert das Musée d´Art Modernede la Ville de Paris seine computergenerierten Zeichnungen in einer Einzelausstellung.Das Textbuch gibt mit einer Auswahl von Essays, Briefen und Interviews aus den Jahren 1963 -1979 Einblick in das Fruhwerk Manfred Mohrs. Die Dokumente sind beispielhaft fur die fruhe kunstlerische Auseinandersetzung mit Computertechnologie, fur das Ringen um neue Begriffe und Modelle sowie die Positionierung im Feld der Kunst. Manfred Mohr ( 1938), lebt in New York, das ZKM in Karlsruhe zeigte 2013 eine Retrospektive, Mohr erhielt 2013 den ACM SIGGRAPH Distinguished Artist Award for Lifetime Achievement in Digital Art.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Manfred Seibt als Buch von
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Manfred Seibt:In Memoriam

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Manfred Pernice. Tutti IV
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch dokumentiert Pernices Installation Tutti IV, eine ortspezifische Auftragsarbeit. Der Künstler platzierte seine architektonische Skulptur Tutti im Zentrum des Raumes. In ihr führt eine Wendeltreppe auf das Dach der Skulptur. Von dort führt eine zweite Treppe auf eine Brücke, die die Mittelhalle überspannt und den Besuchern eine neue Perspektive für einen ungewohnten Blick auf den Raum bietet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Palladio als Buch von Manfred Wundram
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Palladio: Manfred Wundram

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.09.2019
Zum Angebot